Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Service-Telefon
0611 364-0
Online-Banking-Support
0611 364-85 151
BLZ51050015
BICNASSDE55XXX

Ihre Sparkasse in der Öffentlichkeit

Presse-Spiegel

Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich direkt an Daniela Gramlich
(Telefon: 0611 364-91010, E-Mail: daniela.gramlich@naspa.de).

Details

Der Weihnachtswunschbaum der Naspa: Kinderträume werden wahr

19.12.2016

Der Weihnachtswunschbaum der Naspa: Kinderträume werden wahr

19.12.2016

Der Weihnachtswunschbaum der Naspa: Kinderträume werden wahr

19.12.2016

Naspa

2016-12-19_Weihnachtswunschbaum_481.jpg

Festlich verpackt lagen sie unter dem wunderschön geschmückten Tannenbaum, neben der Krippe im Naspa-Stammhaus: eine Puppe mit Buggy, ein ferngesteuertes Auto, Handpuppen, Zubehör für die Kinderküche, Playmobil, Lego, ein T-Shirt, welches sein Motiv verändern kann und viele weitere besondere Geschenke – Herzens-Wünsche von Kindern, die seit vielen Jahren durch das Engagement der Nassauischen Sparkasse und viele Menschen aus Wiesbaden und Umgebung erfüllt werden. Denn ein Geschenk ist nicht für jedes Kind in Wiesbaden selbstverständlich.

Bereits zum 12. Mal hatte die Naspa in ihrer Kundenhalle im Stammhaus Wiesbaden in der Rheinstraße den „Weihnachtswunschbaum“ aufgestellt. Die Idee: In Gemeinschaftsaktionen der Diakonie und Caritas in Wiesbaden, basteln Kinder, deren Familien kaum Geld für Geschenke haben und bei den Einrichtungen Unterstützung finden, ihre Wunschzettel zu Weihnachten und dürfen diese am Wunschbaum aufhängen. Als Paten haben sich Mitarbeiter der Naspa, ehemalige Kolleginnen und Kollegen, viele Kunden und Kooperationspartner Karstadt darum gekümmert, dass für jedes der Kinder ein Geschenk unter dem Baum lag – übergeben wurden die Präsente vom Weihnachtsmann. Der wurde unterstützt von Rudolf Woller, Leiter Privatkundengeschäft Region Wiesbaden: „Kind sein und sorgenfrei aufzuwachsen, gelingt nicht immer, aber mit der Aktion Weihnachtswunschbaum hoffen wir einen kleinen Beitrag dazu zu leisten. Dieses Engagement ist für uns etwas ganz Besonderes.“

In den vergangenen Jahren hat die Naspa in Zusammenarbeit mit Caritas und Diakonie knapp 800 Weihnachtswünsche erfüllt. Dabei hat die Bereitschaft von Pressecenter Kunden, Partnern und Mitarbeitern, ein Geschenk zu übernehmen, stetig zugenommen. „Herzlichen Dank an alle Spender, die helfen ein Leuchten in die Kinderaugen zu bringen.“

 

Die Nassauische Sparkasse (Naspa) in Wiesbaden ist mit einer Bilanzsumme von 11,3 Milliarden Euro eine der größten Sparkassen Deutschlands. Ihr Geschäftsgebiet umfasst neben den kreisfreien Städten Wiesbaden und Frankfurt vier Landkreise in Hessen (Rheingau-Taunus, Hochtaunus, Main-Taunus und Limburg-Weilburg) sowie zwei Landkreise in Rheinland-Pfalz (Westerwald und Rhein-Lahn). Auf der Gesamtfläche von rund 4.200 km² leben annähernd zwei Millionen Menschen. Die Naspa beschäftigt rund 1.750 Mitarbeiter; mit 125 Auszubildenden, Studenten und Trainees ist sie einer der größten Ausbilder der Region. In ihrem Geschäftsgebiet unterhält sie derzeit 144 Finanz-, Service- und SB-Center, 15 Private Banking-Center und drei Firmenkunden-Center. Über ihre 1989 gegründete Stiftung „Initiative und Leistung“ hat die Naspa mit 15,2 Millionen Euro insbesondere Projekte aus Kunst, Kultur und Jugendförderung in ihrer Region unterstützt.

Weitere Informationen über die Naspa auch unter: www.naspa.de und www.naspa.de/csr

Aufrufe
 Cookie Branding

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i