Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
Service-Telefon
0611 364-0
Online-Banking-Support
0611 364-85 151
BLZBIC
51050015NASSDE55XXX
Überblick

Deka-ImmobilienEuropa im Überblick

  • Reale Werte
    Gut vermietete Immobilien sind solide, reale Werte.
  • Europa­weite Chancen
    Sie nutzen die Immobilien­markt­entwicklungen verschiedener Länder mit Immobilien in Top-Lagen.
  • Attraktive Markt­segmente
    Sie partizipieren an Premium-Immobilien für Büro, Einzel­handel, Hotel oder Logistik.
  • Professionelle Verwaltung
    Das Deka-Fonds­management verfügt über eine lang­jährige Expertise.
Details

Qualität der Sachwerte

Gerade in bewegten Zeiten stehen Immobilien als reale Werte für Solidität. Besonders viel­versprechend ist es, in bekannte und nach­gefragte Objekte zu investieren, die rendite­stark vermietet werden können. Deka-ImmobilienEuropa ist sowohl mit Blick auf die geografische Verteilung als auch die Nutzungs­arten breit aufgestellt.

Ihr Geld ist in ganz Europa zu Hause

  • Schon mit geringen Beträgen können Sie in ein breit aufge­stelltes Portfolio interessanter Gewerbe­immobilien investieren.
  • Ein hoher Immobilien­anteil am derzeit eher robusten deutschen Markt bietet eine stabile Grund­lage.
  • Die europa­weite Anlage­strategie folgt dem Grund­satz der Risiko­streuung und setzt auf Premium­objekte an attraktiven Wirtschafts­stand­orten.

Breit gefächerte Ertrags-Chancen wahr­nehmen

Die Investition erfolgt zukunfts­orientiert mit Schwerpunkt auf besonders nach­gefragte Markt­segmente wie Büro, Einzel­handel, Hotel oder Logistik. Die ausgewogene Größen- und Alters­struktur kann zur weiterhin stabilen Fonds­entwicklung beitragen.

Solide Erwartungen

Seit der Fonds­auflegung hat Deka-ImmobilienEuropa Jahr für Jahr positive Anlage­ergebnisse erwirtschaftet.* Ein Teil der Erträge aus Immobilien­fonds bleibt steuer­frei – dank der sogenannten Teil­freistellung. Bei den Publikums-Immobilien­fonds der Deka beträgt die Teil­freistellung 60 Prozent beziehungs­weise bei Fonds mit überwiegend ausländischen Immobilien 80 Prozent.**

Gewachsener Erfahrung vertrauen

Verlassen Sie sich auf das Qualitäts­bewusstsein und die lang­jährige Erfahrung der Immobilien­experten im Fonds­management. Die Immobilien im Portfolio werden durch voraus­schauende Gebäude­planungen sowie bau­technische Instand­haltungs- und Modernisierungs­maßnahmen mit eigenen Architekten und Ingenieuren kontinuierlich weiter­entwickelt.

Chancen und Risiken

Wesentliche Chancen:

  • Nutzung unterschiedlicher Immobilien­markt-Zyklen in den verschiedenen Ländern Europas.
  • Verlässliche Miet­einnahmen durch lang­fristige Miet­verträge.
  • Immobilien in Top-Lagen bieten die Chancen auf eine solide Wert­steigerung.
  • Ein Teil der Erträge aus Immobilien­fonds bleibt steuerfrei – dank der sogenannten Teil­freistellung. Bei den Publikums-Immobilien­fonds der Deka beträgt die Teil­freistellung 60 Prozent beziehungs­weise bei Fonds mit über­wiegend ausländischen Immobilien 80 Prozent.**

Wesentliche Risiken:

  • Immobilientypische Risiken wie Miet­ausfall können zur Wert­minderung der Anlage führen.
  • Bei Anlagen außerhalb der Euroländer ergeben sich Wechsel­kurs­schwankungen.
  • Bei der Anlage liquider Mittel ist ein Zins­änderungs­risiko möglich.
  • Konjunktur­zyklen beeinflussen die Wert­entwicklung der Immobilien.

* Bitte beachten Sie: Die frühere Wert­entwicklung ist kein verlässlicher Indikator für die künftige Wert­entwicklung.

** Aussagen gemäß aktueller Rechts­lage (Stand Oktober 2017). Die steuerliche Behandlung der Erträge hängt von Ihren persönlichen Verhält­nissen ab und kann künftig auch rück­wirkenden Änderungen (zum Beispiel durch Gesetzes­änderung oder geänderte Auslegung durch die Finanz­verwaltung) unter­worfen sein.

keep it
i