Wir verwenden in unserem Internetangebot Cookies. Cookies sind Textdateien, die der zeitlich beschränkten Archivierung von Informationen dienen und im Zwischenspeicher Ihres Internetbrowsers plaziert werden. Sie helfen uns dabei umfangreiche und zielgruppenspezifische Angebote für Sie bereitzustellen. Mit der Nutzung unseres Internetangebotes erklären Sie sich damit einverstanden, daß wir auf Ihrem Endgerät Cookies setzen dürfen. Sie können die Erfassung und der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten und die Übermittlung und Verarbeitung dieser Daten verhindern, indem Sie die das Speichern der Cookies in Ihrem Internetbrowser deaktivieren. Weitere Informationen

close

 SEPA - Single Euro Payments Area

Auf den nachfolgenden Seiten erfahren Sie die wichtigsten Neuerungen mit SEPA:

 

SEPA - Einstieg ins Thema

SEPA - die wichtigsten Informationen auf einen Blick

Seit dem 1. Februar 2016 können Sparkassen und Banken keine Überweisungen mit Kontonummer und Bankleitzahl mehr annehmen. Dafür wird nun nur noch die IBAN benötigt. Ihre bereits mit Kontonummer und BLZ angelegten Empfängerdaten im Internet-Banking werden automatisch umgestellt.

SEPA-Firmenlastschrift-Mandate online erfassen

Wenn Sie unser Online-Banking mit chipTAN-Verfahren nutzen, können Sie hier das SEPA-Firmenlastschrift-Mandat hinterlegen.

IBAN-Rechner

Die richtige IBAN für ein Konto Ihrer Wahl ermitteln.

Änderung der Vorlagefristen für Geschäftskunden ab 20.11.2016

Was bei der SEPA-Firmenlastschrift seit Einführung gelebte Praxis ist, wird nun auch für die SEPA-Basis-Lastschrift zum Standard: Die eintägige Vorlagefrist von einem Bankarbeitstag beim einlösenden Zahlungsdienstleister.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier.