Anmelden
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Service-Telefon
0611 364-0
Online-Banking-Support
0611 364 94141
BLZ51050015
BICNASSDE55XXX
Kontomodelle

Erfolg ist einfach – mit dem Geschäftskonto der Naspa

Wir bieten Ihnen für jeden Bedarf das passende Kontomodell.

Naspa Giro Business

Das Einstiegskonto für Kunden mit wenig Zahlungsverkehr

  • Zugang zu allen Leistungen der Naspa
  • Übersichtliche Kostenstruktur für moderates Zahlungsaufkommen
  • Monatlicher Grundpreis 8,95 €
 

Naspa Giro Business Plus

Das Konto mit günstigeren Postenpreisen für Kunden mit höherem Zahlungsverkehr

  • Für umfassende Zahlungsaktivitäten
  • Günstigere Posten- und Transaktionspreise
  • Monatlicher Grundpreis 14,95 €

Naspa Giro Business Pro

Das Konto mit niedrigen Postenpreisen für Intensivnutzer

  • Für hohes Zahlungs­verkehrs­volumen
  • Niedrige Preise für Online- und EBICS-Leistungen
  • Monatlicher Grundpreis 39,95 €

Kontomodell Ihres Naspa-Kontos wechseln

Sie haben bereits ein Naspa-Geschäftsgirokonto und möchten Ihr aktuelles Kontomodell wechseln? Wählen Sie ganz einfach online das Kontomodell aus, das am besten zu Ihnen passt.

Produktvergleich

Die Geschäftskonten und Konditionen im Vergleich

 
Monatlicher Grundpreis 8,95 € 14,95 € 39,95 €  
Zahlungsverkehr        
Online-Buchung/-Auftrag 0,25 € 0,15 €   0,12 €
EBICS-Buchung 0,25 € 0,15 € 0,09 €
Gutschrift aus Terminalzahlung 0,15 € 0,15 € 0,09 €
Gut- und Lastschrift 0,60 € 0,45 € 0,35 €
Karten      
Sparkassen-Card p.a. 12,00 € 12,00 € 12,00 €
Business-Card Gold p.a. 89,00 € 89,00 € 89,00 €
  Naspa Giro Business Naspa Giro Business Plus Naspa Giro Business Pro
Monatlicher Grundpreis 8,95 € 14,95 € 39,95 €  
Zahlungsverkehr        
Online-Buchung/-Auftrag 0,25 € 0,15 €   0,12 €
EBICS-Buchung 0,25 € 0,15 € 0,09 €
Gutschrift aus Terminalzahlung 0,15 € 0,15 € 0,09 €
Gut- und Lastschrift 0,60 € 0,45 € 0,35 €
Karten      
Sparkassen-Card p.a. 12,00 € 12,00 € 12,00 €
Business-Card Gold p.a. 89,00 € 89,00 € 89,00 €
Leistungen

Die Leistungen Ihres Geschäftskontos

Bezahlverfahren

Bieten Sie Ihren Kunden die bequeme
Karten­zahlung an. Gemeinsam mit Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater finden Sie die passende Lösung für Ihr Laden­geschäft oder Ihren Online-Shop.

Kontokorrent­kredit

Jederzeit verfügbar, für jeden Verwendungs­zweck – mit dem Konto­korrent­kredit erweitern Sie Ihren finanziellen Spiel­raum und können schnell reagieren.

Kredit­karte für Sie und Ihre Mit­arbeitenden

Auf Geschäfts­reisen im In- und Ausland sicher und bequem bar­geld­los bezahlen. Die monat­lichen Ab­rechnungen erhalten Sie übersichtlich getrennt nach Mit­arbeitern. Auf Wunsch mit attraktiven Versicherungs­leistungen.

Online-Banking und Finanz­software

Bei Ihrer Sparkasse erhalten Sie die passende Lösung für Ihren gesamten Zahlungs­verkehr. Und auf Wunsch auch Unterstützung für Ihre Finanz­buchhaltung und Ihr  Lohnbüro über die Daten­schnitt­stellen.

Elektronische Konto­auszüge

Einfach kosten­frei im Online-Banking frei­schalten. Ihre elektro­nischen Auszüge werden natürlich auch vom Finanz­amt anerkannt.

Persönliche Beratung für Sie

Ganz gleich, ob Sie neu gründen oder Ihr Unternehmen bereits langjährig führen: Ihre Spar­kassen-Experten stehen Ihnen bei allen Finanz­fragen kompetent zur Seite.

FAQ

Fragen rund um das Geschäftskonto der Naspa

Was ist ein Geschäftsgirokonto?

Ein Geschäftskonto ist ein Girokonto, über das Selbstständige, Freiberufler und Unternehmer ihren geschäftlichen Zahlungsverkehr abwickeln. Ein Geschäftskonto bietet, neben den Funktionen eines Privatkontos, zusätzliche unternehmensrelevante Leistungen - wie beispielsweise die Möglichkeit zur Nutzung von B2B-Lastschriftmandaten und Lastschrifteinzügen.

Sie möchten ein Geschäft aufbauen oder verwirklichen aktuell Ihre Träume der Selbstständigkeit? Bei der Nassauischen Sparkasse sind Gewerbetreibende jeder Größe gut aufgehoben. Gerne beraten wir Sie bei der Wahl einer geeigneten Kontovariante und passen die Leistungen Ihres Geschäftskontos gemeinsam an Ihre individuellen Bedürfnisse an.

Wofür benötige ich ein Geschäftskonto und was zeichnet es im Besonderen aus?

Sie kennen sicher den Rat, Privates und Geschäftliches stets voneinander zu trennen – dies gilt insbesondere für den Zahlungsverkehr des eigenen Gewerbes oder Unternehmens. Es gibt zahlreiche Vorteile, die ein Geschäftskonto mit sich bringt:

  • Vereinfachte Buchhaltung, da Buchungen eindeutig zugeordnet werden können
  • Überblick über den aktuellen Zahlungsverkehr
  • Kontoauszüge des Geschäftskontos stellen steuerlich relevante Belege dar; somit geht eine Vereinfachung der Nachweispflicht gegenüber dem Finanzamt damit einher
  • Möglichkeit, das Lastschrifteinzugsverfahren zu nutzen
Wie lange dauert die Eröffnung eines Geschäftskontos?

Die Dauer für die Eröffnung eines Geschäftskontos bei der Naspa unterscheidet sich nicht wesentlich von der Eröffnung eines privaten Girokontos. Unsere Firmenkundenberater nehmen sich je nach individuellem Kundenbedarf genügend Zeit für eine qualifizierte Beratung. Das Konto wird dann zeitnah nach dem Termin eröffnet.

Um bestens für die Eröffnung Ihres Geschäftskontos bei der Naspa vorbereitet zu sein, sehen Sie sich auch unter naspa.de/legitimation die notwendigen Legitimationsunterlagen für Ihre Kontoeröffnung an.

Wer kann ein Geschäftskonto eröffnen?

Ob Unternehmer, Selbstständige oder Freiberufler – ein Geschäftskonto, auch Firmenkonto genannt, dient dazu, den geschäftlichen Zahlungsverkehr von den Aktivitäten über das private Girokonto zu trennen. Daher richtet sich das Geschäftskonto an natürliche oder juristische Personen, die geschäftsbezogene Transaktionen durchführen.

Das Konto kann von den jeweiligen Geschäftsführenden (und in bestimmten Bedarfsfällen auch von Privatpersonen) eröffnet werden. Andernfalls muss eine schriftliche Vollmacht des jeweiligen Geschäftsführenden bei der Kontoeröffnung durch einen Vertreter vorliegen.

Wo kann ich das Geschäftskonto eröffnen?

Sie möchten Ihre geschäftlichen Finanzen über ein Geschäftskonto bei der Naspa verwalten und dabei von einer professionellen Beratung durch unsere Firmenkunden-Experten profitieren? Die Eröffnung eines Geschäftskontos können Sie in wenigen Schritten gemeinsam mit einem unserer Berater und Beraterinnen vor Ort in einem Naspa Firmenkunden- oder Gewerbekunden-Center Ihrer Nähe durchführen. In einem persönlichen Beratungsgespräch nehmen sich unsere Berater genügend Zeit, um auf Ihre individuellen Bedürfnisse einzugehen.

Wenden Sie sich auch gerne an das Business-Center – unseren Service für Geschäftskunden, mit dem Sie Ihre Bankgeschäfte schnell, unkompliziert und ohne Termin erledigen können. Unabhängig von den Öffnungszeiten der Filialen sind unsere Berater gerne telefonisch und per Chat für Sie da.  

Welche Unterlagen benötige ich für die Eröffnung eines Geschäftskontos bei der Naspa?

Bei der Eröffnung eines Geschäftskontos bei der Nassauischen Sparkasse müssen sich die auftretenden Personen legitimieren sowie einen Nachweis vorlegen, aus dem die Art und der Umfang ihrer geschäftlichen Tätigkeiten hervorgehen. Neben den natürlichen Personen muss auch das Geschäft bzw. das Unternehmen legitimiert werden. In jedem Falle benötigen Sie für die Legitimation Ihr eigenes Ausweisdokument, z.B. einen Personalausweis oder Reisepass sowie eine Meldebescheinigung, sofern Ihre aktuelle Adresse nicht aus Ihrem Ausweisdokument hervorgeht. Eine detaillierte Auflistung der notwendigen Unterlagen je nach Rechtsform haben wir hier übersichtlich für Sie zusammengefasst.

Was kostet ein Geschäftskonto bei der Nassauischen Sparkasse?

Die Naspa bietet Ihnen für jeden Bedarf das passende Kontomodell. Neben dem monatlichen Grundpreis je nach Modell werden Ihnen auch die Buchungsposten und gegebenenfalls die Umsatzsteuer in Rechnung gestellt.

Ein erster Überblick über die Kosten unserer Geschäftskonten:

  • Der monatliche Grundpreis für ein Naspa Giro Business – das Geschäftskonto für Kunden mit wenig Zahlungsverkehr – beträgt 8,95 Euro. Das optimale Einstiegskonto!
  • Naspa Giro Business Plus ist das passende Kontomodell für Kunden mit höherem Zahlungsverkehr. Für einen monatlichen Grundpreis von 14,95 Euro erhalten Sie zu günstigere Posten- und Transaktionspreise.
  • Zu einem monatlichen Grundpreis von 39,95 Euro bietet Ihnen das Naspa Giro Business Pro besonders niedrige Preise für Online- und EBICS-Leistungen. Dieses Kontomodell eignet sich besonders für Intensivnutzer – also für Kunden mit hohem Zahlungsverkehrvolumen. Wir bieten Ihnen ein Geschäftskonto, das mit Ihren Umsätzen wächst. Ändert sich Ihr Bedarf, können Sie das gewählte Kontomodell jederzeit wechseln.
Weitere Fragen

Was muss ich bei der Wahl des Modells für mein Geschäftskonto beachten?

In den verschiedenen Preismodellen unseres Business-Kontos sind unterschiedliche Leistungen zu unterschiedlichen Konditionen enthalten. Welches Modell das Richtige für Sie ist, hängt von zahlreichen Kosten- bzw. Leistungsfaktoren ab, z.B.:

  • Grundgebühr
  • Höhe der Gebühren für einzelne Transaktionen wie z.B. Überweisungen, Daueraufträge oder Lastschriften
  • Zinsen für Kontokorrentkredite
  • Nebenkosten – beispielsweise für den Versand von Kontoauszügen
  • Kosten für die Sparkassen-Card (Debitkarte), Business-Card oder Zweitkarten
  • Servicequalität
  • Bargeldversorgung
  • Nutzung von SB-Geräten sowie Online- und Mobile-Banking

Bei der Nassauischen Sparkasse erhalten Sie eine professionelle Beratung, um das beste Geschäftskonto für Ihre individuellen Bedürfnisse zu finden. Die Leistungen Ihres Geschäftskontos können jederzeit bedarfsgerecht angepasst werden.

Welches Geschäftskonto eignet sich für einen Onlineshop-Betreiber?

Welches Geschäftskonto-Modell sich für Ihren Online-Shop eignet ist von zahlreichen Faktoren abhängig, z.B. der Frequenz und Höhe des Zahlungsverkehrs. Es ist also nicht entscheidend, welche Art von Geschäft Sie betreiben, sondern wie intensiv Sie dieses Geschäftskonto nutzen und welche Leistungen Sie benötigen. Gemeinsam mit Ihrem Berater kann Ihre Kontovariante jederzeit bedarfsgerecht angepasst werden, damit Ihr Konto die individuellen Bedürfnisse Ihres Online-Shops abdeckt.

Welches Geschäftskonto-Modell eignet sich für Kleinunternehmer?

Unser  Naspa Giro Business ist das optimale Einstiegskonto für Kunden mit moderatem Zahlungsverkehr. Insbesondere Kleinunternehmer mit vergleichsweise wenigen Transaktionen profitieren von dem günstigen Grundpreis dieses Kontomodells. So individuell wie Ihr Geschäft ist aber auch unser Geschäftskonto – eine bedarfsorientierte Anpassung Ihrer Leistungen ist also jederzeit möglich. Gerne beantworten wir Ihnen weitere Fragen in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Wann ist ein Geschäftskonto Pflicht?

Ist der Zweck des Kontos gewerblich, also nicht-privat, dann ist grundlegend ein Geschäftskonto dem privaten Girokonto vorzuziehen. Ein Geschäftskonto ist aber nicht für jeden Unternehmer bzw. für jede geschäftliche Aktivität verpflichtend. Für Kapitalgesellschaften – z.B. eine GmbH, AG oder KGaA – ist ein Geschäftskonto notwendig. Auch wenn Kleinunternehmer oder Freiberufler von dieser Pflicht befreit sind, ist es in jedem Fall von Vorteil, Ihren geschäftlichen Zahlungsverkehr über ein Geschäftskonto und nicht über ein privates Girokonto laufen zu lassen. Als Geschäftskunde oder -kundin der Naspa profitieren Sie zudem von einer professionellen Beratung durch unsere Firmenkunden-Experten, die Ihnen in allen Finanzfragen zur Seite stehen.

Kann ich die Kontoführungsgebühren meines Geschäftskontos von der Steuer absetzen?

Ja, die Kontoführungsgebühren des Geschäftskontos sind in der Regel von der Steuer absetzbar, sofern Sie Ihr Geschäftskonto ausschließlich für geschäftliche Transaktionen nutzen. Die Kontoführungsgebühren können als gewinnmindernde Betriebsausgaben angesehen werden.

Wie kann ich mein bestehendes Geschäftskonto von einer anderen Bank oder Sparkasse zur Naspa umziehen?

Sie besitzen ein Geschäftskonto bei einer anderen Bank, Sparkasse oder einem anderen Kreditinstitut und möchten zur Naspa wechseln? In einem gemeinsamen Beratungsgespräch mit einem unserer Firmenkundenberater eröffnen wir gerne Ihr Naspa-Geschäftskonto und unterstützen Sie bei dem Umzug.

 Cookie Branding
Nicht jetzt

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

i